Christoph

  LanghammerNet
    Carsten
        Der Untote
        Zwillingsbilder
       
Carstens Bilder
       
Carstens Galerie
   
Christoph
       
Über die Schönheit
       
Christophs Bilder
       
Christophs Galerie
   
Esther
       
Esthers Bilder
       
Esthers Links
   
Dörte
   
Stefan
       
Privat
           
Das LghNet
               
Aufgaben
               
Technik
               
Internet
           
Real Home
               
Teichrenovierung
               
Der Wasserfall
           
Autos
               
Saab 9000
               
Realität
                   
Mazda RX 3
                   
Honda S 800
                   
Honda Z
                   
Saab 99TU
                    VW K70
               
Träume
                   
Lotus Elise
                   
Toyota Formel 1
       
Beruf
           
Versorgung
           
Warum der ?
       
Ich über mich
       
Free- und Shareware
        Sicherheit und Recht
   
Gästebuch
   
Links
   
Rumpelkammer

lgh_smalleMail an StefaneMail an DörteeMail an EsthereMail an ChristopheMail an Carsten
Hallo, wie gehts ?

Ja, ich bin also der Christoph.

Carsten sagt immer “Pippoff” zu mir. Vorhin schon wieder! Ich bin ihm aber nicht böse. Ich weiss ja, wen er meint. Der Kleine (schliesslich bin ich eine Minute älter! ;-) hat ja schon erzählt, was wir manchmal so spielen. Aber wir spielen natürlich nicht nur. Wir machen auch Musik und basteln gerne.

Ich bastele am liebsten mit Mamas Sachen. Aber manchmal mag sie das nicht. Als ich mir aus dem Backblech einen Anhänger fürs Bobby-Car bauen wollte, durfte ich das auch nicht. Wenn ich dann deswegen pimpe schimpfe, sagt sie, ich sei ein Stinkstiefel. Aber ich finde da war sie ein Pinkpiepel Stinkstiefel. Hm, Erwachsene machen sowieso komische Sachen.

Wenn wir Musik machen, dann ist das wohl in Ordnung. Mama hilft uns, Instrumente zu bauen und Papa hält sich die Ohren zu. Er sagt immer: “Jetzt spielen wieder ´Esther und die Hooligans´ oder ´Die lästigen Mutanten´”. Von Tante Dagmar haben wir eigene Gitarren geschenkt bekommen. Das Grösste ist aber das Schlagzeug, das ich von Opa und Oma bekommen habe: Eine richtige komplette “Schiessbude”, mit allem Drum und Dran - das macht vielleicht Krach!
Hier sind noch ein paar Bilder vom Musik machen - und hier habe ich Euch ein Bild gemalt.

Wenn Euch was dazu einfällt, schreibt ´ne e-Mail an Christoph.L@nghammer.de.
Ich lasse sie mir dann vorlesen. Eine Antwort werde ich natürlich auch diktieren.

Viele Grüsse
Euer Christoph

Zuletzt bearbeitet am 16.April 2002
von
Webmaster@LanghammerNet.de

Copyright © Stefan Langhammer 1999-2002 - Alle Rechte vorbehalten. Erklärung zum Thema Links